Zurück



bilder/rebschnitt.jpg  
Rebschnitt in vollem Gange
18.02.2014


Jetzt ist die Zeit des Rebschnittss , eine sehr zeitaufwendige Tätigkeit, die auch heutzutage noch nur mit fachkundiger Handarbeit erledigt werden kann.

Rund 80 Arbeitsstunden pro Hektar sind hierfür nötig und die Zeit, die der Winzer hierfür hat, reicht bis ungefähr Ende März, wenn die Vegetation langsam wieder erwacht.





Zurück